DJ Portal StartseiteDJ suchendeejayveranstalterdjdealer ideepartnerkontaktimpressum

Anzahl angemeldeter DJs

insgesamt 3874 DJs/DJanes
mit Foto: 2408 DJs/DJanes


DJS NACH STYLES FINDEN


•  ELECTRONIC
•  BLACK
•  POP & CHARTS
•  ROCK
•  DARK
•  PARTY & OLDIES
•  WORLDMUSIC
•  DIVERSE

















DJ Big M(ert) 





Kontaktdaten anfordern


AKTUELLE TOP 5 (27.03.2007)

1. Nelly Furtado- Say It Right
2. Redman - Put It Down
3. P. Diddy feat. Keyshia Cole - Last Night
4. Timberland feat. Nelly Furtado & Justin Timberlake - Give It To Me
5. Cassie - Long Way 2 Go

DJID-2561

Profil Besucher: 3385

PERSONAL INFORMATION & STYLES
  kommt aus PLZ-Bereich: 42***

Mögliche Styles für den kompletten Abend:
hip-hop & rap | rnb & black & soul |
kann folgende styles dazumischen:

reggae & reggaeton |
spielt wenig oder nur auf Anfrage:

vocal- & latin-house |


DJ Big M(ert)'s Kommentar zu den Styles:

Ich leg the fines of Blackmusic auf, aber ich bin ein "Entertainer", wo ich bin ist 100% Party Garantiert.



minimale Abendgage:
200 Euro
  max. km (ohne Aufpreis):
80 km
kleiner Club oder Privatveranstaltung bis 150 Leute (einmalige Geschichte)

300 Euro
  150 km
Partyveranstaltung 150 - 800 Leute in Diskothek (einmalig oder evtl. regelmäßig)

400 Euro
  200 km
Großraumdiskotheken Veranstaltung ab 1000 Leute


Moderation:
ja
  Technik:
Vinyl, CD,

mögliches Equipment (auf Anfrage zubuchbar):



Freie Termine
keine Termine eingetragen


                         DIE EWIGE TOP 10 VON DJ Big M(ert)

                         Evergreens, hier geht es nicht um hippe Trends und top aktuelle tracks,
                         sondern nach den ganz persönlichen TOP 10 des Djs. Back 2 the roots:

  01 - Method Man - Relase Yo´Delf
02 - Method Man & Redman - Da Rockwilder
03 - Ice Cube - You Can Do It
04 - Jay-Z - Big Pimpin´
05 - 2 Pac & Dr. Dre - Calforina Love
06 - Jay-Z - I Just Wanna Love U
07 - Mary J. Blidge - I Love U
08 - The Notorious B.I.G. - Juicy
09 - Dru Hill - Sleep In My Bed
10 - LL Cool J - Doin It
                         REFERENZEN: PARTIES, EVENTS, CLUBS

                         Aktuelle oder zurückliegende Parties, die typisch für den Music-Style sind
                         und nach Stimmung und Besucherzahl am erfolgreichsten waren und sind:

 
Location: Le Prestige
Name / Veranstaltung: R´n´B Pleasure Club
Besucherzahl (ca.): 650 oder Mehr
Styles: Finest in Blackmusic

Location: 3001
Name / Veranstaltung: Soul Heaven
Besucherzahl (ca.): 1600
Styles: Finest in Blackmusic

Location: Exhibition
Name / Veranstaltung: Booty Night
Besucherzahl (ca.): 900-1400
Styles: Finest in Blackmusic

                         VITA: Kurzer Überblick, Roots & Entwicklung

                         Natürlich kein herkömlicher Lebenslauf, sondern Infos darüber was seit
                         dem ersten Auflegen passiert ist, wie man zu seinem persönlichen Style
                         gekommen ist.
 
Alles begann schon im frühen Alter von 7 Jahren, als mich meine Geschwister mit der Musik die sie hörten inspirierten. Sie hörten damals Public Enemy, Grand Master Flash, Run D.M.C., N.W.A., Boogie Down Production u.s.w. Ich wurde nicht nur mit der Musik, sondern auch mit dem Lebensstil “HIP-HOP“ konfrontiert. Ich wuchs mit Fugees, The Roots, Busta Rhymes, Redman, Mos Def, Gangstarr, Outkast, Snoop Dogg, Cypress Hill, LL Cool J, De La Soul, Wu-Tang u.s.w. auf. Auf das Djing kam ich mit 15 Jahren, damals durch ein Projekt, was von der Jugendförderung veranstalte wurde, da war ein DJ der zeigte wie man mit zwei Vinyls umgehen konnte und das weckte meinen Reiz und das wollte ich auch mal ausprobieren. Ein Jahr später kaufte sich ein Freund dann zwei Plattenspieler von Reloop (MK 2-4000), da konnte ich es dann selbst ausprobieren und es gefiel mir dann auf Anhieb. Danach sparte ich auf meinen eigenen Plattenspieler. Durch bekannte DJ´s aus der Stadt wie DJ 69, DJ Tam-r und DJ Maze bekam ich dann auch Lust mich kreativ mit dem Djing zu mehr befassen und übte übte übte... Der lohn brachte mir den Preis. Mein Style ist es “The Entertainer” zu sein und nicht nur der am Mischpult die Platten auf und ab spielt. Bis heute habe ich bereits auf diversen Veranstaltungen aufgelegt und Erfahrungen gesammelt ob es nun vor 1600 Leuten, oder 150 Leuten(B-Day Party) war. Wo ich bin ist Party garantiert.



BENUTZER LOG-IN  

Benutzer        Passwort             
Passwort vergessen     
DJ-ROTATION FEAT.  
 
Martin Dänner
 
 
STYLES:

• pop
• 80er & ndw
• rock
• schlager


...


 




LINKS & FRIENDS