DJ Portal StartseiteDJ suchendeejayveranstalterdjdealer ideepartnerkontaktimpressum

Anzahl angemeldeter DJs

insgesamt 3874 DJs/DJanes
mit Foto: 2408 DJs/DJanes


DJS NACH STYLES FINDEN


•  ELECTRONIC
•  BLACK
•  POP & CHARTS
•  ROCK
•  DARK
•  PARTY & OLDIES
•  WORLDMUSIC
•  DIVERSE

















Stephan de Cries 





Kontaktdaten anfordern


AKTUELLE TOP 5 (08.02.2007)

1. De Souza Ft Shena - Guilty (Eddie Thoneick Remix)
2. Nelly Furtado - Say it right (Dummies Remix)
3. Bob Sinclar - Tennessee (Fuzzy Hair Remix)
4. Sunfreakz - Counting down the days (Axwell Remix)
5. Lifelike - So electric

DJID-2857

Profil Besucher: 6504

PERSONAL INFORMATION & STYLES
  kommt aus PLZ-Bereich: 58***

Mögliche Styles für den kompletten Abend:
electro | vocal- & latin-house |
kann folgende styles dazumischen:

progressiv house |
spielt wenig oder nur auf Anfrage:

pop | tech-house & minimal | 80er & ndw | hip-hop & rap | reggae & reggaeton | rnb & black & soul |


Stephan de Cries's Kommentar zu den Styles:

Meine Liebe gillt allen Variationen von House.



minimale Abendgage:
100 Euro
  max. km (ohne Aufpreis):
40 km
kleiner Club oder Privatveranstaltung bis 150 Leute (einmalige Geschichte)

150 Euro
  60 km
Partyveranstaltung 150 - 800 Leute in Diskothek (einmalig oder evtl. regelmäßig)

250 Euro
  100 km
Großraumdiskotheken Veranstaltung ab 1000 Leute


Moderation:
ja
  Technik:
Vinyl & CD

mögliches Equipment (auf Anfrage zubuchbar):

1x Pioneer DJM 500,1x Technics SL-1210 MK2,2x Pioneer CDJ 200


Freie Termine
keine Termine eingetragen


                         DIE EWIGE TOP 10 VON Stephan de Cries

                         Evergreens, hier geht es nicht um hippe Trends und top aktuelle tracks,
                         sondern nach den ganz persönlichen TOP 10 des Djs. Back 2 the roots:

  01 -
02 -
03 -
04 -
05 -
06 -
07 -
08 -
09 -
10 -
                         REFERENZEN: PARTIES, EVENTS, CLUBS

                         Aktuelle oder zurückliegende Parties, die typisch für den Music-Style sind
                         und nach Stimmung und Besucherzahl am erfolgreichsten waren und sind:

 
Location: Funkhouse Recklinghausen
Name / Veranstaltung: Local Night von 04.2005 - 07.2006
Besucherzahl (ca.): bis 300
Styles: House,Electro

Location: Prisma Dortmund
Name / Veranstaltung: Freitags/Samstags 2. DJ von 01.2002 - 06.2002
Besucherzahl (ca.): bis 300
Styles: House

Location: Goldener Löwe Olpe
Name / Veranstaltung: Love and Dance
Besucherzahl (ca.): 200
Styles: House

Location: Bistro Schauburg Iserlohn
Name / Veranstaltung: seit 08.2006 3-4 mal monatlich
Besucherzahl (ca.): bis 500
Styles: House/Electro/Charts/80er,90er/Black

                         VITA: Kurzer Überblick, Roots & Entwicklung

                         Natürlich kein herkömlicher Lebenslauf, sondern Infos darüber was seit
                         dem ersten Auflegen passiert ist, wie man zu seinem persönlichen Style
                         gekommen ist.
 
Musikalisch bewegt sich Stephan de Cries zwischen Vocallastigem klassischem House und Electro. In seinen DJ Sets sind hauptsächlich melodische Platten zu finden in denen er gerne Acapellas unterbringt um so neuartige Tracks zu kreieren. Seine Musikauswahl besteht aus einer Mischung von Playlists der namenhaften weltbekannten DJs und richtet sich somit immer nach der aktuellen musikalischen Entwicklung elektronischer Musik. Seit 2000 ist Stephan de Cries regelmäßig in diversen Clubs und bei Veranstaltungen anzutreffen. 2001 Dj Contest ehem. Playa (360 Grad Bochum),2001 6 Monate Molinetto Mühlheim,2002 6 Monate 2. Dj Prisma Dortmund,2002-2005 Clubbers-Sunshine Webradio,2005 - 2006 Resident Funkhouselounge Recklinghausen,seit 2006 Resident Schauburg Iserlohn. Zwischenzeitlich diverse Gastauftritte.



BENUTZER LOG-IN  

Benutzer        Passwort             
Passwort vergessen     
DJ-ROTATION FEAT.  
 
Soundbrother
 
 
STYLES:

• tech-house & minimal


The Brother gonna work it out


 




LINKS & FRIENDS